Referenzen - Was unsere Patienten berichten

Hautproblem durch Darmspülung behoben

Ich hatte über mehrere Wochen hinweg mit Hautausschlägen Probleme, die von mehreren Hautärzten unterschiedlich diagnostiziert und behandelt wurden. Sowohl Cortison-Creme als auch verschiedene Tabletten brachten keinen Erfolg. Schon ziemlich entmutigt, entschloss ich mich für einen alternativen Weg und suchte Dr. Maier in seiner Praxis in Igls auf. Nach einer ausführlichen Anamnese wurde mir eine Darmsanierung empfohlen, da Dr. Maier aufgrund unseres Gespräches zur Annahme kam, mein Immunsystem sei angegriffen und nachdem sich der Hauptsitz desselben im Darm befinde, sei eine Darmsanierung der logische erste Schritt.

Ich vertraute auf die Meinung von Dr. Maier und unterzog mich einer Colon Hydro Therapie begleitet von homöopathischen Medikamenten, die von ihm ausgetestet wurden . Die Therapie wurde von seiner Gattin Elisabeth Maier mit höchstem Einfühlungsvermögen durchgeführt. Ich hatte vor Beginn ein etwas beklemmendes Gefühl und konnte mir nicht vorstellen, wie diese Art der Darmreinigung funktioniert. Frau Maier zeigte mir dann den Raum und erklärte mir , was bei dieser Therapie genau passiert. Meine Ängste waren danach verflogen und spätestens nach dem ersten Darmbad merkte ich, dass meine Sorge völlig unbegründet war!

Nach 3 Wochen mit je 3 Darmbädern ging es mir deutlich besser

und nach einem Monat waren die Hautausschläge weg und sind seitdem auch nicht wieder gekommen. Ich kann Herrn Dr. Maier und seiner Gattin nur herzlich für meine wiedererlangte Gesundheit danken!

E.Z. 39 Jahre Innsbruck

New quality of life through treatment by Dr. Maier

Treatment report Andre Marcus, Prague

After years of chronic respiratory disease (bronchitis and sinusitis with asthma) I reached a turning point in 2007 when my specialist in Prague said he could no longer help me after countless treatments with cortisone and antibiotics. I went to our family doctor in Geneva who is leading lung specialist. He looked at it returned it and said:“ I can´t help you , in 30 years of practice I have not seen such a case! Go to the mayo clinic in the USA!”

I was desperate, worn out by the treatments and still ill. In August 2007 as every year I went to Switzerland saw my chiropractor Dr. Cantova, who told me:” All this medication you take will kill you!. You must go to Innsbruck, I know someone who can help you!”

I did not really believe it but 2 months later I decided to try it and made an appointment with Dr. Maier. I came sceptical and with a long memo of all my health problems and treatments by traditional medicine. I was greeted with great kindness and consideration by Dr. Maier and his lovely wife Elisabeth.

Having quite a bit of medical knowledge myself I was very impressed by Dr. Maier´s experience, accuracy of diagnosis and patience to adapt the treatment to my multiple problems.
About 3 to 4 months later after several treatments of 5 days each and homeopathic medicine my life changed. I got better and better up to a point where I got only seasonal problems like everybody. My digestive system which had been destroyed by years of medication was back to normal.

– in other words Dr. Maier simply gave me back a normal life.

I am and will be forever grateful to him and with time we became very good friends, something very precious in life.

I can only highly recommend Dr. Maier to anybody with chronic health problems or 21st century health problems caused by unnatural unhealthy lifestyles bad eating and eating habits stress in all forms internal and external.

Thank you Helmut and Elisabeth a winning team. You are very special and extremely competent
Andre Marcus

Neue Lebensqualität durch Behandlung bei Dr. Maier (Übersetzung)

Behandlungsbericht Andre Marcus, Prag (Übersetzung aus dem Englischen) 15.03.10

Nach Jahren mit chronischer Atemwegserkrankung (Bronchitis und Sinusitis mit Asthma) erreichte ich im Jahr 2007 einen Wendepunkt, als mein Lungenspezialist in Prag mir sagte er könne mir nicht mehr helfen nach zahllosen Therapien mit Cortison und Antibiotika.

Ich ging zu meinem Hausarzt in Genf (Schweiz) der ein führender Lungenspezialist ist . Er untersuchte mich und sagte: „Ich kann ihnen nicht helfen, in 30 Jahren Praxis habe ich einen solchen Fall nicht gesehen. Gehen Sie in die Mayo Klinik in USA“!

Ich war verzweifelt, und ausgebrannt nach den Behandlungen, und ich war immer noch krank.
Im August 2007 war ich wie jedes Jahr in der Schweiz und besuchte meine Chiropraktikerin‚ Dr. Cantova. Sie sagte mir: „Die ganzen Medikamente die Sie nehmen werden Sie umbringen. Sie müssen nach Innsbruck fahren, ich kenne dort jemanden der ihnen helfen kann“.

Ich glaubte nicht daran, aber 2 Monate später entschied ich mich dann doch und machte einen Termin mit Dr. Maier. Ich kam skeptisch mit einer langen Erinnerung an alle meine gesundheitlichen Probleme und Behandlungen durch die konventionelle Medizin. Ich wurde durch Dr. Maier und seine liebenswerte Gattin Elisabeth mit großer Herzlichkeit und Achtung aufgenommen.

Ich selbst habe einiges an medizinischem Wissen und war beeindruckt von Dr. Maiers Erfahrungen, der Genauigkeit seiner Diagnosen und der Geduld, die Behandlung auf meine vielen Probleme einzustellen.

Ungefähr 3 – 4 Monate später nach einigen Behandlungen jeweils über 5 Tage und Einnahme von homöopathischen Medikamenten änderte sich mein Leben. Ich wurde besser und besser bis zu einem Punkt an dem ich nur noch saisonal einige Probleme hatte, wie fast alle Anderen auch. Mein Verdauungssystem, das durch die vielen Behandlungen ziemlich zerstört war, funktionierte wieder fast normal.

In anderen Worten: Dr. Maier gab mir mein normales Leben zurück!

Ich bin und werde Ihm und seiner Frau immer dankbar sein und mit der Zeit wurden wir richtig gute Freunde, etwas wirklich Wertvolles im Leben.

Ich kann Herrn Dr. Maier nur jedem empfehlen der unter chronischen gesundheitlichen Problemen leidet oder an Problemen des 21. Jahrhunderts, ausgelöst durch unnatürlichen und ungesunden Lebensstil, schlechte Ernährung und Ernährungsgewohnheiten, Stress in jeder Form, von innen und von außen.

Danke an Helmut und Elisabeth ein Gewinnerteam. Ihr seid sehr speziell und extrem kompetent.
Andre Marcus, Prag

Asthma, chronisch obstruktive Bronchitis ohne Cortison gebessert

Sehr geehrte Frau Maier
Sehr geehrter Herr Dr. Maier,

nachdem ich vor 12 Jahren bereits einmal zur Behandlung einer Allergie auf Aromastoffe (alle vorherigen Arztbesuche und Klinikaufenthalte waren wirkungslos) erfolgreich bei Ihnen war, habe ich Sie an meinen Mann weiterempfohlen.

Mein Mann leidet seit Jahren an Bluthochdruck, Hautausschlägen, Schlafstörungen und ImmunschwächeGemeinsam waren wir nun bei Ihnen für 14 Tage. Bei mir sollte es einfach zur Entspannung und Entgiftung dienen.

Während des Antrittsgespräches teilte ich Ihnen mit,

dass ich seit Beginn der Wechseljahre an Chronisch obstruktiver Bronchitis leide

und täglich 2-3 mal inhalieren muss mit 2 verschiedenen Inhalationsmittel, davon das eine mit Cortison. Bisher wurde mir von den Ärzten gesagt, dass COB nicht heilbar sondern nur linderbar sei.

Sie haben daraufhin gezielt auch diverse Therapien, abgestimmt auf die Lunge und die Bronchien, in meine Behandlung integriert. Bereits nach 3 Tagen konnte ich das Cortison komplett weglassen. Auch das Inhalieren mit FORADIL war in den 14 Tagen nur noch 2 Mal nötig ( beim Aufsteigen nach Heiligwasser und beim Skifahren bei -16 Grad). Seit ich wieder zuhause bin, habe ich noch kein einziges Mal inhalieren müssen und dies bei wesentlich schlechteren Umweltbedingungen.

Es grenzt fast an ein Wunder

und ich kann mich hier bei Ihnen nur ganz herzlich bedanken, dass ich wieder einen Teil Lebensqualität zurückerhalten habe.

Mein Mann und ich werden Sie guten Gewissens weiter empfehlen!
C.N. Nürtingen Deutschland

Chronisch verstopfte Nase, Ekzem, Bluthochdruck durch alternative Heilverfahren gebessert

Nürtingen, den 19.12.2010

Sehr geehrte Frau Maier,
Sehr geehrter Herr Dr. Maier,

Nachdem ich nun 2 Wochen bei Ihnen in Behandlung war und ich gute Heilerfolge erzielt habe, möchte ich mich auf diesem Wege bei Ihnen bedanken.

Von Freunden und Bekannten habe ich schon einiges über die Heilerfolge durch alternative Heilmethoden bei Ihnen gehört.

Meine Frau war bereits einmal vor 12 Jahren bei Ihnen, wegen einer allergischen Reaktion auf Aromastoffe mit einhergehenden Quincke-Ödemen. Vorherige Arztbesuche, Hautklinikaufenthalte incl. Allergie-Zentrum, waren jahrelang ergebnislos.

Nach 2 Wochen Behandlung bei Ihnen, ging sie geheilt nach Hause und hatte nie wieder diese Probleme.

Mich plagen schon seit langer Zeit chronische Leiden, welche ich bisher nicht in den Griff gekriegt habe:

Bluthochdruck, permanent verstopfte Nase am Morgen, Hautausschlag an Beinen und neuerdings an den Händen.

Durch die vielseitigen Behandlungsmethoden, welche ich bei Ihnen erfahren durfte, hat sich mein Gesundheitszustand wesentlich verbessert.

  1. Bioresonanz
  2. Farbtherapie
  3. Bindegewebs-Massage, incl. Akupressur und Lymphdrainage, Meridianmassage im Yin und Yang
  4. Darmspülung (Colon-Hydro-Therapie)
  5. Sauerstofftherapie
  6. Angepasste und bewusste Ernährungsberatung
  7. Tägliche Bewegung

Hervorheben möchte ich die vorzügliche Organisation, welche in erster Linie durch Frau Maier bewerkstelligt wird. Es gibt kaum Wartezeiten, alle Behandlungen sind gut geplant und auf einander abgestimmt.

Die Darmspülungen, welchen ich zunächst etwas distanziert gegenüber stand, empfand ich in keiner Weise unangenehm oder peinlich. Insgesamt denke ich, dass gerade diese Darmspülungen Grundlage der gesamten Heilerfolge sind, weil durch diese Spülungen gewissermaßen alte Rückstände im Darm beseitigt werden.

Die morgendlich verstopfte Nase war bereits nach einer Woche wieder in Ordnung, der Hautauschlag hat sich insgesamt deutlich gebessert, teilweise ist er ganz verschwunden. Und der Bluthochdruck hat sich mit der Einnahme von weniger Medikamenten normalisiert.

Abschließend möchte ich mich bei Herrn und Frau Maier für die vorzügliche Betreuung herzlich bedanken. Ich kann diese Praxis bei ähnlichen Beschwerden bestens empfehlen.
H.N.

Kopfschmerzen, Migräne, Erschöpfung, Zurück zu Lebensqualität

Schon seit meinem sechzehnten Lebensjahr leide ich immer wieder unter Kopfschmerzen. Mit den Jahren habe ich gelernt auf meinen Körper zu achten und durch gesunde Ernährung, viel Wasser (trinken), Sport und regelmäßigen Schlaf die Schmerzhäufigkeit einzudämmen. Gegen Ende meines Studiums wurden die Schmerzen jedoch immer heftiger und deren Dauer immer länger. Sämtliche Ernährungstipps (keinen Käse, keine Schokolade, kein Alkohol), regelmäßiges Schwimmen und die Rückenschule beim Physiotherapeuten haben nichts genutzt und die Schmerzen waren kaum mehr zu ertragen.

Also besuchte ich einen Neurologen, welcher mir Schmerzmittel und Migränemittel verschrieb.

Anfangs wirkten die Medikamente sehr gut. Mit der Zeit allerdings musste ich immer häufiger auf die Schmerzmittel zurückgreifen, wodurch ich starke Magenschmerzen bekam und ständig abgeschlafft und müde war. Alternativ suchte ich daher in der Akupunktur, zahnärztlichen Untersuchungen, Massagen gegen die permanenten Verspannungen und verschiedensten Ärzten und Heilpraktikern Hilfe. Doch die Schmerzen wurden wieder häufiger und heftiger. Schließlich war ich kaum mehr in der Lage am Uni Alltag teilzunehmen und so beschloss ich nach Igls zu Dr. Maier zu fahren.

Bei einem ersten Termin erklärte mir Dr. Maier nach verschiedenen Untersuchungen in einem ausführlichen Gespräch die Theorie vom „Glas voll Stress“ welches jeder Mensch verträgt.Neben dem arbeitsbedingten Stress und inneren Stress belasten vor allem Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Schmerzmittel welche die Darmflora angreifen den Körper. Wird der Stresspegel zu hoch läuft das „Stressglas“ über und der Körper reagiert mit Schmerz. Zunächst bekam ich also eine Liste mit Nahrungsmitteln die ich vermeiden sollte, sowie einige homöopathische Medikamente verordnet um meinen persönlichen Stresspegel zu senken. Außerdem hat mir Dr. Maier eine 2-wöchige Behandlung mit entgiftenden und entspannenden Maßnahmen in seiner Praxis empfohlen.

Zu Beginn dieser Behandlung war ich noch sehr verunsichert und skeptisch, Dr. Maier allerdings zeigte sich überzeugt mir helfen zu können, und wies mich sofort in die verschiedenen Therapien ein.

Noch nie zuvor habe ich erlebt wie ein Arzt und sein Team den Menschen so ganzheitlich betrachten.

Im Gegensatz zu vielen anderen Ärzten, die Schmerzmittel verschreiben um Schmerzen zu unterdrücken versucht Dr. Maier die Ursachen für ein Leiden zu finden und diese mit Naturheilmitteln und „sanften Therapien“ zu behandeln. Bereits nach wenigen Tagen fühlte ich mich wesentlich besser. Endlich war ich wieder in der Lage Joggen, Schwimmen oder auf die Skipiste zu gehen. Die herzliche Atmosphäre zwischen lustigen Geschichten, interessanten Behandlungsmethoden, aufregenden Erzählungen und klugen Lebensweisheiten erinnern wieder daran, weshalb man überhaupt nach Igls gekommen ist: Um gesund zu werden und gesund zu bleiben.

Am Ende dieser 2 Wochen hatte ich so viel Kraft wie lange nicht mehr.

Mit jedem Tag den ich jetzt ohne Schmerzen genießen kann gewinne ich wieder Vertrauen in meinen Körper und die Lust aufs Leben wächst von Tag zu Tag. Dafür bin ich Dr. Maier, Elisabeth Maier, und Klaus Nagy unglaublich Dankbar!
C.S. 26 Jahre Karlsruhe

Periorale Dermatitis, Ekzeme, chron. Müdigkeit ganzheitlich behandelt

Seit dem Jahre 2004 habe ich meist zu Beginn der kalten Jahreszeit immer wieder eine periorale Dermatitis im Mundbereich. Mein Hautarzt hat mir jedes Mal Antibiotika verschrieben. Zuerst 2 Packungen und nach dem Kontrolltermin meistens nochmal 2 Packungen - zur "Sicherheit". Heuer - also 2011 - hatte ich im Spätherbst wieder das Problem mit der Dermatitis - im Mundbereich und dieses Mal auch auf einem Augenlid. Natürlich bin ich wieder zum Hautarzt und wie jedes Mal bekam ich wieder 2 Packungen Antibiotika und einen Kontrolltermin.

Ich dachte mir, das kann es doch nicht sein.

Die Haut wird zwar besser, jedoch nach Absetzen der Kapseln dauert es nicht lange und mein Hautproblem ist wieder da. Ich habe mich darauf hin im Internet schlau gemacht und bin dabei auf den Begriff "Darmflorasanierung" gestoßen. Das klang für mich einleuchtend, dass man mit einer Reinigung und Sanierung mehr erreichen kann, als mit Antibiotika, die die Darmflora zusätzlich zerstören. Jetzt machte ich mich auf die Suche nach einem Arzt, der das anbietet. Dabei bin ich auf mehrere Seiten gestoßen, aber bei der Seite von Dr. Maier bin ich hängen geblieben - das hat mich einfach sofort angesprochen. Ich habe dann angerufen und bekam gleich einen Termin.

Bei meinem Eintreffen in der Praxis wurde ich von Frau Dr. Maier empfangen - ich fühlte mich gleich sehr wohl - wir haben dann die Voruntersuchungen gemacht und danach hatte ich dann mein Gespräch mit Herrn Dr. Maier.

Er nimmt sich viel Zeit für seine Patienten und erklärt alles ganz genau.

Die Darmbäder, die von Frau Dr. Maier gemacht werden, waren überhaupt nicht unangenehm. Ich hatte ja zuvor sowas noch nie gemacht - aber ich war ehrlich gesagt, sehr positiv überrascht. Die Gespräche mit Frau Dr. Maier waren auch sehr interessant und kurzweilig.

Nach insgesamt 9 Darmbädern habe ich jetzt nicht nur ein besseres Hautbild, nein auch mein Immunsystem, mein Energiehaushalt und mein Allgemeinbefinden haben sich sehr gebessert. Ich fühle mich fit und gesund. Das hat sich gleich nach der 2 - 3 Behandlung abgezeichnet. Man merkt einfach, dass man sich wohler fühlt, mehr Energie hat - nicht mehr so schlapp ist und auch nicht mehr so krankheitsanfällig.

Meine Behandlung ist noch nicht abgeschlossen. Ich hab mir in diesem Jahr die Amalgam-Füllungen entfernen lassen und werde bei Dr. Maier noch eine Bioresonanztherapie machen.

Ich bin froh, dass ich - zwar nach langer Zeit (2004) - endlich etwas gefunden habe, dass für mich passt und auch den gewünschten Erfolgt bringt.

Vielen Dank und wir sehen uns im Neuen Jahr - liebe Grüße aus Strengen
Mair Natascha, 39 Jahre

Eindrucksvolle Besserung nach Lungenentzündung und Bauchspeicheldrüsenentzündung durch kurmässige Therapie

Mein "Kuraufenthalt in Ihrer Praxis"!

Sehr geehrter Herr Dr. Maier und verehrte Frau Maier!

Jetzt möchte ich mich doch nochmals recht herzlich für Ihre gute Betreuung/Diagnose und vor allem für die guten Arzneimittel bedanken, die Sie mir verschrieben haben. Alles hat mir sehr gut getan und die Arznei hat gewirkt und zwar spürbar nach kurzer Zeit. Ihre Methode der Austestung, die Gespräche, die Sauerstofftherapie, Bioresonanz und auch die anderen Behandlungen zeigen jetzt Ihre Wirkung!

Als ich im Februar/März aus dem Krankenhaus nach einer schweren Pankreatitis,
Lungenentzündung, schlechten Blut- und Leberwerten ohne Diagnose entlassen wurde, mit dem Hinweis, dass ich irgendwann wieder normal Essen/Trinken kann und mein Lebensgefühl auch sich irgendwann wieder normaliseren würde, war ich sehr unglücklich, denn ich habe mich sehr unwohl und schwach gefühlt. Dazu kommt, dass man ja auch etwas dazu beitragen und dafür tun will damit man wieder richtig gesund wird.

Gott sei Dank wurden Sie mir empfohlen und schon nach der ersten Behandlung und den entsprechend ausgetesteten homöopathischen Arzneimitteln habe ich eine spürbare Besserung erfahren.

Jetzt nach der Kur in Ihrer Praxis fühle ich mich wieder super gut und meine "Lebensgeister" sind wieder da. Dafür möchte ich mich bei Ihnen bedanken, auch für die sympathische und unkomplizierte Betreuung durch Ihre Frau!, das hat ebenfalls richtig gut getan und ich werde mich bei ihnen in ein paar Monaten wieder zu einer Nachuntersuchung einfinden.

Mit freundlichen Grüßen auch an Ihre liebenswürdige Frau

Ihre Gabi Truffner

Lesen Sie hier Weiteres zum Thema "Immunsystem stärken".

Erfolgreiche Behandlung von Darmkrämpfe, Gelenkschmerzen an den Füssen, starker Akne an Oberarmen und Rücken, und Ekzem hinter den Ohren durch ganzheitlicher Darmsanierung

Als jemand, der sich immer leicht verkühlt hat, habe ich den Herbst / Winter bis jetzt ohne krank zu werden überstanden. Auch die letzte dreizehnstündige Flugreise konnte mir trotz schniefender und hustender Mitreisender und einer deutlich zu kalten Klimatisierung nichts anhaben. Dabei hat sich in den letzten Monaten noch deutlich mehr getan:

Anfang 2012 bin ich jetzt bereits seit drei Monaten frei von meinen quälenden, wiederkehrenden Darmkrämpfen - besser kann ich diese Schmerzen nicht beschreiben. Und das verdanke ich der hervorragenden Beratung, Behandlung und Betreuung durch Dr. Helmut Maier und seiner Gattin. Als erfreuliche "Nebenwirkung" verabschiedeten sich nacheinander noch meine Schmerzen in den Zehen und die Akne auf Oberarmen und Rücken. Und bevor ich es vergesse: das Ekzem hinter dem linken Ohr ist gänzlich weg und hinter dem rechten Ohr ist es deutlich am Rückzug. Danke für alles!
G.H.

Viele Grüße,
Gunter

Magen und Darmprobleme beseitigt, Lebenskraft wieder hergestellt

Sehr geehrter Herr Dr. Maier,

Als ich vor mehr als 10 Jahren mit großen Magen- und Darmproblemen zu Ihnen kam ging es mir wirklich schlecht. Dank Ihrer hervorragenden, umfassenden und einfühlsamen Behandlung geht es mir wieder sehr gut, sodass ich allen meinen Vorlieben wie Reisen, Wandern, Schwimmen etc. wieder im vollen Umfang nachkommen kann. Dafür Danke ich Ihnen von ganzem Herzen.

Ihre H. C .
Schwaz

Begleitung bei Leberreinigung

Liebe Elisabeth, lieber Helmut!

Ich möchte mich bei euch von ganzem Herzen für eure kompetente und engagierte medizinische Betreuung bedanken! Mein Mann und ich machen seit heuer eine Leberreinigung. Durch die Darmreinigung und die medizinische Begleitung von Elisabeth und Helmut erfahren wir ein völlig neues und verbessertes Lebensgefühl. Es ist erstaunlich für uns Laien, was kompetente Präventivmedizin leisten kann und wie innerhalb kurzer Zeit ein völlig neues Gesundheitsbewusstsein entsteht. Danke für den Weg, den ihr dafür unbeirrbar gegangen seid und was ihr für uns tut!

Herzliche Grüße und Gesundheit! Karin und Erich, Innsbruck

Erfolgreiche Begleitbehandlung bei Tumor

Am 3.8.1987 wurde mir am Augsburger Zentralklinikum ein bösartiger Tumor in der li Brust entfernt sowie 16 Lymphknoten. Mir wurden nach der OP 20 Bestrahlungen verordnet, die ich allerdings abgelehnte. Warum? In der Zwischenzeit hatte ich von einem Geschäftskollegen meines Mannes Herrn Dr. Kolitscher in Igls empfohlen bekommen, da die Ehefrau dieses Geschäftspartners nach vielen, vielen fehlgeschlagenen Versuchen dort Hilfe bei der Bekämpfung des Brustkrebses gefunden hatte. Nach meinem 2-wöchigen Krankenhausaufenthalt führ ich mit meiner Familie in den Urlaub nach Österreich und bekam auch einen Termin bei Dr. Kolitscher. Als ich zu meinem ersten Gespräch nach Igls kam, erwartete mich Dr. Kolitscher gemeinsam mit Herrn Dr. Maier, der die Praxis übernehmen sollte. Nach der üblichen Untersuchung saßen wir drei für 2 Stunden zusammen und die beiden Ärzte erklärten mir in einem ganz ruhigen Gespräch meinen Gesundheits- - oder besser gesagt - Krankheitszustand, denn der Brustkrebs war wohl nur die Endstation meiner langen Krankengeschichte, geprägt durch jahrzehntelange chronische Erkrankungen: Schlimmste Kreislaufstörungen, grippale fieberhafte Infekte im Sommer wie im Winter, jahrelange Verstopfung, die immer nur mittels Abführmitteln gelöst werden konnten. Dr. Maier empfahl mir u.a. eine Stoffwechselbehandlung. Ich ging zum ersten mal aus einem Arztgespräch heraus und hatte das Gefühl, genau zu wissen was in mir nicht funktioniert und was ich tun muß, damit ich endlich gesunden kann. Mit größtem Vertrauen startete ich sogleich mit der Ernährungsumstellung und bereits nach nur ein paar Tagen funktionierte mein Stuhlgang – zum ersten Mal nach Jahren - ohne chemische Medikamente. Durch diesen schnellen Erfolg ermutigt, habe ich die Umstellung auf Vollwertkost gerne weitergeführt und bin heute fast schon eine Expertin auf diesem Gebiet. Auch die verordnete Naturmedizin half mir auf den Weg zu einem heute absolut gesunden, bewußten und unbeschwerten Leben. Dies alles liegt jetzt 26 Jahre zurück, wovon ich die ersten 10 Jahre vierteljährig gerne zu Dr. Maier nach Igls gereist bin. Nach noch 4 weiteren halbjährigen Besuchen war ich gesund und bin es heute noch …

Dank Dr. Maier! S. K. Augsburg

Lesen Sie hier mehr zur Bedeutung des Darms, zur Darmsanierung und gesunder Darmflora.

Chron. Schmerzen, Erschöpfung und Verstimmung erfolgreich behandelt

Sehr geehrter Herr Dr. Maier, liebe Frau Maier!

Nach jahrelangen chronischen Schmerzen, Erschöpfung und depressiven Verstimmungen kann ich nun, nach 10 tägiger Kur bei Ihnen sagen, dass ich endlich wieder weitestgehend schmerzfrei bin und somit auch so gut wie keine Schmerzmittel mehr brauche.

Nach Ihrer maßgeschneiderten Therapie fühle ich mich wie neugeboren und es ist mir deshalb ein großes Bedürfnis, Ihnen auch auf diesem Wege nochmals herzlich zu danken!

Professionelle therapeutische Behandlungen, sowie auch die liebevolle Betreuung durch Frau Maier haben mir die Lebensfreude wiedergegeben und ich kann Ihre Praxis nur jedem wärmstens empfehlen!

Vielen Dank und herzliche Grüße
Agnes Albrecht

Weitere erfolgreiche Begleitbehandlung bei Tumor

Anfang 2010 ertastete ich einen Knoten in meiner rechten Brust und ging sofort zu meinem Gynäkologen. Nach einer Biopsie stand fest, dass es sich um einen bösartigen Tumor handelt, der auch sogleich am 21.5.2010 operativ entfernt worden ist.

Ich hatte ziemlich viel Glück, denn der Tumor konnte komplett entfernt werden und es war auch keine Lymphknoten befallen. Nach tiefem Einlesen in die Materie entschieden meine Mann & ich, dass ich weder eine Chemotherapie noch eine Strahlenbehandlung durchleben wollte.

Hierzu ermutigte mich insbesondere die Geschichte einer lieben Freundin meiner Mutter, deren Referenz auch in Kürze folgt. Ihr Tipp lautete:

„Mach’s wie ich und besuche Herrn Dr. Maier in Igls“.

Alles was ich von ihr hörte, klang logisch und vollst verständlich für mich.

Somit lernte ich Herrn Dr. Maier am 15.6.2010 kennen …. und schätzen. Sein Credo „Wir stärken Ihren Körper, damit kein Rezidiv aufflammen kann“ klang mir äußerst einleuchtend. Somit reise ich jetzt alle 3 Monate nach Igls und lasse mich von Herrn Dr. Maier untersuchen und beraten. Ich nehme konsequent die pflanzlichen Medikamente, die er mir verschreibt und auch bei jedem Besuch individuell auf mich und meine momantane Situation anpaßt.

Mir geht’s heute, 3 Jahre nach der Brustkrebs-OP, blendend und ich fühle mich ganzheitlich gestärkt und verstanden.

Selbst die Anti-Hormontherapie vertrage ich bestens, sicherlich gestärkt durch den ganzheitlichen Behandlunsansatz von Herrn Dr. Maier, meinem Gesundheitsexperten. Nichtzuletzt möchte ich erwähnen, dass auch Frau Maier bei meinen Besuchen mir immer eine wertvolle Gesprächspartnerin ist. Durch ihre lebensbejahende und fröhliche Art läßt sich vieles bereden. Mein Mann und ich sagen Ihnen beiden auf diesem Weg erstmal ein tiefes Dankeschön, und ich freue mich schon wieder auf meinen nächsten Besuch im Oktober.

Herzliche Grüße aus Augsburg

Ganzheitliche Betreuung schafft gute Leistungsfähigkeit

Sehr geehrte Frau Maier,
sehr geehrter Herr Dr. Maier,

Vor ungefähr 10 Jahren erhielten wir, mein Mann und ich, von unserem damaligen Orthopäden
Dr. Degwert, Stuttgart, die Empfehlung uns zur speziellen, fachärztlichen Behandlung
bei Herrn Dr. Maier in Igls vorzustellen.

Seit dieser Zeit sind wir regelmäßig jährlich je eine Woche zur "Intensivbehandlung"und mehrere
male zum Quickscheck in Igls. Dabei ergeben sich auch die ergänzenden Medikamentierungen,
die uns hilfreich sind und uns gut tun. Außerdem schätzen wir die wohltuende, ja herzliche
Atmosphäre und die sich daraus ergebenden offenen Gespräche mit Herrn Dr. Maier und seiner
Gattin, die für uns sehr wertvoll sind.

Gerne bedanken wir uns vielmals dafür und hoffen, dass wir noch lange nach Igls kommen können.
Mit frohen Grüßen verbleiben wir Ihre A. 74 Jahre und M. M. 79 Jahre.
D 70469 Stuttgart


Liebe Patienten, wir würden uns freuen, auch Ihre Referenz hier veröffentlichen zu dürfen!
Referenzen (0)
Keine Referenzen gefunden
Hier können Sie Ihre Referenz einstellen
"Lieber Patient, Ihr Text erscheint hier, sobald er von uns redaktionell überprüft, gegebenenfalls beantwortet und freigeschaltet wurde. Vielen Dank für Ihr Interesse an der Praxis für Gesundheit."

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.



Reset Kur - 14-tägige Intensiv Kur